Ist das nicht ein schönes Bouquet? Nein! Das ist mein heutiges Abendessen 🙂

Gerade stehen die Malven in voller Blüte. Und sie sind nicht nur schön anzusehen, sie schmecken auch noch gut!

Hättest du’s gewusst? Mein Lieblingsbaum die Linde gehört auch zu der Familie der Malvengewächse. Sie haben nicht nur den angenehm milden Geschmack der Blätter gemein, sondern auch den Reichtum an heilsamen Schleimstoffen. Diese sind gut für alle Schleimhäute des Körpers, dazu gehört auch die Lunge und der Magen-Darm-Trakt. Die Schleimhäute sind sehr wichtig für ein funktionierendes Immunsystem. Sind sie aus dem Gleichgewicht geraten, zeigen sich oftmals Allergien, Pilzerkrankungen oder Erkältungskrankheiten.
Schleimstoff-haltige Pflanzen sollten also immer zu den Grundnahrungsmitteln dazugehören!

Gestern gab es bei mir deswegen eine ganz und garnicht bittere Medizin.

Malven-Tomaten-Oliven-Salat bestehend aus:

reifen Tomaten
schwarzen Oliven
klein geschnittenen Lindenblättern
Malvenblüten
und geschälten Hanfsamen


Ein wahrer Augenschmaus!

Augenschmaus
Markiert in:                         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.